Der fliegende Holländer

„Der fliegende Holländer“, 1848 entstanden, bringt nicht nur die Musik, sondern auch den Text Richard Wagners auf die Bühne. Allerdings gliedert sich die Oper noch in einzelne Musiknummern und ist noch nicht durchkomponiert, wie die späteren Werke Wagners.  St. Margarethen bringt damit erstmals ein Werk des Titanen unter den deutschen Opernkomponisten.

Der fliegende Holländer Freitag, 25. Juli 2025

Opernfestspiele St. Margarethen

– Datum und Preis werden noch bekannt gegeben –